Sonntag, 10. Februar 2019

Moin Woilt ;-)


Einen wunderschönen guten Morgen wünsche ich euch ihr Lieben ;-).


Was für eine zugige Nacht ;-). Der Wind heult ums Haus als wäre die wilde Jagd noch auf einem verspäteten Trip unterwegs. Der olle Magicus bereitet sich mal seinen Zaubertrunk um den Tag zu beginnen. Wieder früh wach heute.
Hmm. Ich als Seriengucker musste mir auch mal Nightflyers angucken. Was für ein Krampf! Der Versuch Horror ins All zu tragen geht so derartig schief…..naja, mal gucken ob ich mir die letzten zwei Folgen noch antue.
Es ist langweilig, tricktechnisch seltsam, ausstattungstechnisch doof. Schauspielerisch….. geht so. Die Story an sich hätte Potential. Zumal die Aliens um die es geht eher nebulös bleiben. Aber dieses blöde rumgegurke in einem virtuellen „alten“ Haus ist einfach nur öde und langweilig. Ne, passt nicht. Setzen sechs, leider. Hatte ich mir mehr von versprochen.



Heute mal ein Bild zu Ehren der kleinen Kobolde des Waldes und der Parks. Die Hörnis finde ich herzallerliebst. Dieses habe ich mal aufgenommen als ich vor Jahren im Stadtpark in Moers unterwegs war. Ich saß auf einer Bank unter einem Baum, und über mir war das Hörni am Wuseln. Wenn die auf Partnersuche sind kennen die ja gar nix mehr ;-). So habe ich es genau auf dem Sprung erwischt.


Habt einen schönen Sonntag ihr Lieben :-).