Freitag, 11. Januar 2019

Moin Woilt ;-)



Einen wunderschönen guten Morgen wünsche ich euch ihr Lieben ;-).


Schon wieder so früh wach. Ganz schön knackig kalt gestern ;-). Heute Morgen auch. Da tut das heiße Gesöff echt gut ;-). Erstmal im Tag ankommen, dem kleinen Lord sein Flühtück machen. Und icke schluffe mal zum Pehzäh.

Momentan ist die politische Lage ja etwas vom Nonsens geprägt. Jede Seite versucht sich ihre Sicht der Dinge schönzureden und vernachlässigt dabei dringliche Probleme endlich anzugehen. So kann man eine Demokratie auch vor die Wand fahren. Anstatt Vernunft herrscht Lagerdenken, das momentan im linken Spektrum schon zur Perversität ausartet. Gewalt wird zunehmend akzeptabler in diesem Lager. Genau das hilft der AFD und wird sie weiter stärker. Bis auf die Wagenknecht mit ihrer Aufstehen Bewegung ist politisch Links m.E. einfach nur verblödet im letzten Jahrhundert stehengeblieben. Selbst sehen können sie es in ihrer dummen politischen Verblendung nicht.  

Zum heutigen Bild, um mal positiv zu werden. Ich mag Eichhörnchen :-). Die kleinen Kobolde zu knipsen ist manchmal eine Herausforderung. Keck und vorsichtig beobachten sie einen vom Baum herunter ;-).




Somit Bild Nr.11 in diesem Jahr.


Habt einen schönen Freyastag ihr Lieben

Wir lesen uns ;-).