Donnerstag, 9. August 2018

Moin Woilt ;-)





Einen wunderschönen guten Morgen wünsche ich euch ihr Lieben ;-).


Die ersehnte Abkühlung kommt so langsam, wenn man das Absinken der Temperaturen von 38 auf 29 als solche bezeichnen kann ;-). Mich freuts, denn endlich kann man mal durchlüften ohne gleich vom Hocker gegrillt zu werden.
Jetzt aber erstmal Kaffee, und dem kleinen Lord das Frühtück servieren, der wartet schon begierig. Heute das erste Mal seit es so heiß ist, ein paar Stunden geschlafen. Daran merke ich auch wie sehr mich die Hitze geschlaucht hat.

Lasst es euch gut gehen ihr lieben an diesem Donnerstag ;-), mit viel Regen sei er gewünscht, die Natur hat es bitter nötig, das Nass von Oben.  

Heute ist „Tag der Buchliebhaber“.  Das passt ja. Ich liebe Bücher, also die die man noch in der Hand halten und in ihnen Blättern kann. Mit E- Books konnte ich noch nie was anfangen.  Wenn ich in so einem herrlichen Bildband blättere, dann hat das was. Gestern ist mir beim durchstöbern noch ein sehr altes Werk in die Hände gefallen „Götter, Gräber und Gelehrte.“ Von Wilhelm Marek. Damals begann ich mich für Archäologie und Frühgeschichte zu interessieren, und bin bis heute daran interessiert geblieben, verfolge jede Neuigkeit besonders zur Wikinger und Erforschung der Vor und Frühgeschichte des Menschen. Was mich immer noch fasziniert, sind die Bildbände über die Eiszeitkunst in den Höhlen Frankreichs. SO etwas kann man einfach nicht über „E-Books“ erfahren. Da braucht es die haptische Erfahrung eines Buches, finde ich zumindest ;-).  Wie wäre es mit einem Tag für PAläotholgen, auch etwas das mich total fasziniert, die ollen Dinos.

Wir lesen uns ;-). Passt heute ja besonders gut.