Sonntag, 8. April 2018

Moin Woilt :-)




Moin ihr Lieben :-). Raus aus den Federn und ab in den Sonntag :-).


Erstmal das übliche Prozedere. Der kleine Lord bekommt sein Morgendliches Happerli, und ich versuche die Kaffeebrüheinheit zur konstruktiven Zusammenarbeit zu bewegen. Gelingt auch, und der Duft von Kaffee strömt durch meine Wohnung. Ich mag es einfach.
Lou hat gerade herausgefunden das die Leckeren Sachen in der ollen Wintersocke, durch hin und her schleudern herauszubekommen sind. Momentan fliegen eben diese Leckerchen tief ;-).

Gestern nachmittag auf der Halde zu sitzen hat echt gut getan, die Sonne tat gut ;-). 

Die Nachricht des Anschlages gestern, der sich ja als nicht islamistische motiviert herausstellte ging ja recht schnell, wie auch die ins Kraut schießenden Spekulationen in die Welt. Ich finde das an sich jetzt nichts Schlimmes, in einer solchen Situation verlangen die Menschen einfach Antworten. Auch und gerade nach den Geschehnissen der letzten Jahre. Eine Aufarbeitung wird stattfinden, die Hintergründe hoffentlich geklärt werden.
Aber all das zeigt wohl es gibt keine endgültige Sicherheit, bedauerlicherweise. Für mich heißt das, ich warte bei weiteren Vorkommnissen dieser Art die es ja bedauerlicherweise wohl auch geben wird, erst einmal ab wie die Faktenlage ist. So sehr es einen auch emotional bewegt, ist es doch wichtig einigermaßen sachlich zu bleiben.

Für mich ist es keine Entwarnung zu sagen dieser Anschlag war nicht islamistisch. Diese Gefahr ist immer noch präsent. Wie auch meine Ablehnung dieser Religion gegenüber, die ich nicht so schnell ablegen werde solange wie sie sich bzw. deren Anhänger nicht säkularisiert. Der letzte Artikel über die Zustände an diversen Schulen, ist da sicherlich nur ein Beispiel unter vielen.   

Habt einen schönen Sonnigen SonnTag und genießt ihn ihr Lieben ;-).

Heute ist der „keine Ahnung Tag ;-)“.  Die Website ist down. Dann rufe ich mal den Tag für mich aus jawohl ;-). Heute ist der Welt Zauberer Tag, für micke :-).

Wir lesen uns :-).