Samstag, 26. Dezember 2015

Sehr innovativ. ;-)


Diese Art  Kinderparkplatz auf dem Mittelalter Markt fand ich sehr innovativ. Der Schmied meinte bei besonderen Exemplaren würden sie schon mal nicht abgeholt. Allerdings wenn sie anfangen zu müffen kann er sie auch kostengünstig entsorgen. Ist in der parkgebühr schon enthalten. Die Anregung sie ans örtliche Bergwerk oder die Hexeninnung zu verkaufen fand er recht anregend und überdenkenswert. Er hätte mal ein Balg an eine Gewitterhexe verkauft. Dies hätte die Fürsorge der lieben alten Dame jedoch nicht zu schätzen gewusst und sie gemeinerweise in den Ofen geschubst. Eine unangenehme Sache wäre das damals gewesen.....
Ich schlug dem lieben Schmied noch eine Kinderversicherung vor und machte mich wieder auf den Weg. Echt. Wir leben in wirklich modernen Zeiten ;-).