Donnerstag, 4. Juni 2015

Spielerei ;-)

Vor einiger Zeit fand ich für ein paar Euronen (um genau zu sein 5) doch tatsächlich meine allererste Cam auf einem Trödelmarkt. Das weckt schon gewisse nostalgische Gefühle. Aber auch den Spieltrieb ;-). Heute würde ich nicht mehr analog knipsen. Auch wenn ich das entwickeln und die Haptik desselben doch hin und wieder vermisse. Noch heute kann ich den Film, die Entwicklung, das Labor quasi riechen.

Vermissen tue ich es jedoch nicht wirklich ;-). Hatte man doch nur 36 Filme in den Handelsüblichen Rollen, und wusste nie so wirklich ob die Aufnahmen auch etwas geworden waren. Von den Kosten der Entwicklung mal ganz abgesehen.
Heute ist es einfacher geworden, wenn auch inflationärer was die Bilderflut angeht. Mich störts nicht wirklich. Denn ich kann dem nachgehen was ich gerne tue. Fotografieren. Insofern sind die DSLRs doch eine Bereicherung. Somit wurde die alte Cam in eine Lightpainting integriert. Ich Spielkind ich ;-).