Donnerstag, 12. März 2015

Abend Impressionen

Die abendlichen Spaziergänge auf die Halde, wie auch die dort entstandenen Bilder werden mir irgendwie zur lieben Gewohnheit. An den Farben des Sonnenuntergangs kann man sich ohnehin nicht satt sehen, und man meint ein wenig Sehnsucht zu spüren wenn man Menschen knipst die sich das Farbenspiel ansehen. Sehnsüchte wonach auch immer. Manchmal wünschte ich mir etwas mobiler zu sein, meinen Bewegungs- Radius weiter ausdehnen zu können. Aber leider nicht machbar, deshalb bleibt nur die Umgebung, aber auch die hat ihre schönen Seiten :-).