Mittwoch, 18. Februar 2015

Morning Coffee

.....hat was am Morgen. Besonders wenn man die halbe Nacht damit zugebracht hat selbigen irgendwie in Szene zu setzen. Jups, ich habs mit dem dunklen Gesöff. Ich brauche es einfach. Um wach zu werden, um zu entspannen, als Genussmittel. In meinen Bildern taucht es in letzter ZEit oft auch. Wird auch weiter so sein. Insbesondere in Verbindung mit Lightpainting. Das Feuer symbolisiert die gelieferte Energie, das was uns treibt. Im übertragenen wie natürlichem Sinne. mit diesen Gedanken einen schönen Tag in den Morgen. Und gleich gehts rauf auf die Halde....;-).

möhr Bilder wie immer hinter dem....