Mittwoch, 14. Januar 2015

Lion Eyes





Tieraugen haben mich schon immer fasziniert. Meist knipse ich sie mit einem 300tele und dessen Makrofunktion. Nicht immer einfach so nahe ans Objekt heranzukommen. Bei Raubkatzen muss man etwas Glück sowie Geduld haben, dass sie einem die Ehre erweisen etwas näher zu kommen. Unterschiedliche Belichtungszeiten und Blenden. Wie auch Iso Werte je nach Lichteinfall.